Beratungsangebote

 

Meine Arbeit wird von einem ganzheitlichen Ansatz her bestimmt, weshalb bei allem, was ich tue, Seele, Psyche und Körper einbezogen werden. Die sich aus dieser Wechselwirkung ergebenden Harmonien oder Disharmonien sind für mich der wichtigste Arbeitsbereich, dem ich in den verschiedensten Therapie-, Behandlungs- und Beratungsformen Ausdruck verleihe.

Neben Podologie  berate ich auch zu Themen wie Blüten- und Schwingungsmittel, biete Clearing und geistige Aufrichtung an und mehr, siehe unten.

Meine Kontaktdaten finden Sie hier. Preise bitte jeweils erfragen.

 

 

Blüten-Beratung

 

 Eine Blüten-Beratung dauert ca. 30 Minuten. In einem intensiven Gespräch wird das Anliegen und die des Seelenzustandes geklärt und die benötigten Blüten ausgewählt als auch besprochen.  Anschließend wird die Wirkung auf die Seele besprochen und eine individuelle Blüten-Mischung hergestellt.

Die ermittelte Kopfblüte ist besonders wichtig, sie kennzeichnet das Lebensthema. Die Hilfsblüten unterstützen und sind nach gegebener Zeit eventuell neu zu ermitteln, da sie sich ändern könnten.

 

Eine Blüten-Beratung dient:

  • dem Gesundheitserhalt,
  • der Förderung von Heilungsprozessen
  • und bietet individuell angepasste Blüten- und Edelsteinessenzen/Blütenmischungen.

 

 


 

Geistiges Aufrichten

 

Körperliche Erkrankungen haben oft seelische Ursachen. Das Finden dieser Ursachen  ist sinnvoll und meiner Meinung nach unbedingt notwendig, dar erst dann wahre Heilung im ganzheitlichen Sinne entstehen kann.

In der Regel geht es darum, die göttliche Ordnung wiederherzustellen. Richtet man sich innerlich geistig neu aus (auf),  erlebt man in der Regel eine Erlösung. Das Beeindruckende dabei ist, dass  diese geistige Haltung der Aufrichtung und Begradigung sich unmittelbar  überträgt und positiv im Körper zeigt. 

Theoretisch könnte es jeder Mensch mit Gottes Hilfe selber tun, doch nur die Wenigsten sind dazu in der Lage. Das liegt möglicherweise daran, dass Vertrauen fehlt oder der Glaube nicht stark genug ist, eigene Kräfte nicht ausreichen oder zu viele Missverhältnisse bestehen. Deshalb ist es wichtig die eigene Verbindung zu Gott zu stärken oder wiederherzustellen.

 

Zum Sitzungsablauf:

Dem  Aufrichten geht ein intensives Gespräch voraus, um die Ursachen hinter der Problematik aufzudecken. Dort werden gemeinsam weitere Schritte erarbeitet, die langfristig zur Lösung der Problematik beitragen.

Eine Sitzung mit anschließender Aufrichtung kann 60 - 90 Minuten dauern. Nachbehandlungen sind ebenfalls möglich, doch wird auch hier durch ein Beratungsgespräch die Situation geprüft ob evtl. neue Lösungsansätze ermittelt werden müssen. Die Dauer hier kann  30 - 60 Minuten betragen. Preise bitte erfragen,  meine Kontaktdaten finden Sie hier.

 

Wichtige Informationen zur  Aufrichtung: 

Download
Merkblatt geistige Aufrichtung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.0 KB

 

Clearing

 

Als "Clearing" bezeichnet man eine energetische Reinigung des ätherischen (feinstofflichen) Körpers von unautorisierten Rapporten, Anhaftungen, Fremdenergien, Energiestauchungen und ähnliches.

 

Ein Clearing ist empfohlen:

  • bei unerklärlichen Schwächezuständen,
  • wiederholt auftretenden plötzlichen Energieverlusten,
  • nach Heilbehandlungen, und mehr.

Wirkungen und Nebenwirkungen eines Clearings:

  • Reinigung, wechselnde Entgiftungssymptome;
  • Mögliche Symptome: Empfinden von innerer Leere (Stille, Einsamkeit), da Anhaftungen nun weg sind!
  • Zunahme von Lebensenergie, die vorher gebunden war und Gefühl der Befreiung.

Nach einem Clearing sollte man nacharbeiten und sein Verhalten neu ausrichten:

  • Künftig auf die Intuition und innere Stimme hören, keine Fremdbestimmung mehr erlauben!
  •  Ethik leben, sich an spirituelle Regeln und Gebote halten,
  • Vergebungsbereitschaft  erwerben,
  • Perfektionismus, spiritueller Ehrgeiz, Überarbeitung auf ein gesundes Maß reduzieren,
  • künftig kritischer sein in Bezug auf unsichtbare Energien und esoterische Lehren.  

 

Das Ziel muss Neuausrichtung des Lebens sein:

Nur wenn man wirklich zur Veränderung bereit ist, wird das Clearing dauerhaft erfolgreich sein, ansonsten wird man den alten Zustand nach und nach wieder herstellen.  Die hinter den Anhaftungen liegenden Probleme durch Bewusstwerdung zu ER-LÖSEN (mit höherer Hilfe) ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil einer Clearing-Sitzung, weshalb es neben dem Clearing auch immer eine ausführliche Beratung geben muss. Denn das Clearing selbst ist nicht das Heilmittel!

 

Zum Sitzungsablauf:

Dem  Clearing geht ein intensives Gespräch voraus, um die Ursachen hinter der Problematik aufzudecken. Dort werden gemeinsam weitere Schritte erarbeitet, die langfristig zur Lösung der Problematik beitragen.

Eine Sitzung mit anschließendem Clearing kann 60 - 90 Minuten dauern. Nachbehandlungen sind ebenfalls möglich, doch wird auch hier durch ein Beratungsgespräch die Situation geprüft und evtl. neue Lösungsansätze ermittelt werden müssen. Die Dauer hier kann  30 - 60 Minuten betragen.

Termine können sowohl in Nordhastedt (b. Heide) und in Wedel (b. Hamburg) stattfinden.

Preise bitte erfragen,  meine Kontaktdaten finden Sie hier.

 

Hilfreiche Texte und wichtige Informationen zum Clearing:

 

Download
Probleme nach Heilbehandlungen und Energieübertragungen
Merkblatt 1:
Zum Verständnis und als Anregung, wie man sich im Leben fortan aufstellen sollte, um solcherart Erlebnisse nicht mehr haben zu müssen.
Schwierigkeiten durch Energieübertragung
Adobe Acrobat Dokument 60.8 KB
Download
Ausführliche Informationen zum Clearing
Was für Symptome können nach einem Clearing auftreten, und wie geht man am besten damit um? Ausführliche Informationen, wenn man ein Clearing machen lassen möchte.
Merkblatt Clearing.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.8 KB

Preise bitte erfragen. Bei Interesse finden Sie hier meine Kontaktdaten.